In eigener Sache: Unsere Schule brennt

Schockiert mussten wir alle heute die Nachricht ertragen, dass unsere Schule brennt. Seit den Morgenstunden waren die Feuerwehren der Umgebung dabei, den Brand unter Kontrolle zu bekommen und die Schäden zu minimieren.

Über der Schule waren dunkle Rauchwolken zu sehen. Das Innere muss sehr verqualmt gewesen sein. An eine baldige Rückkehr in die Schule ist – abgesehen von Corona – nicht zu denken. Zumal auch Teile des Daches eingestürzt sind. Die Brandursache wird ermittelt. Es ist garantiert kein schöner Sonntag für die GSP. Da die Server für IServ schulintern betrieben werden, wird die momentane Downtime noch anhalten.

Für das gesamte Schulgelände (auch Grundschule) herrscht ein Betretungsverbot und auch Unterricht sowie Notbetreuung sind zunächst nicht möglich.

Jetzt müssen wir gemeinschaftlich zusammenhalten, uns unterstützen und helfen. Gemeinsam sind wir stark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.